Rangliste

Die Jugend- Rangliste erschließt sich aus den Jugend-Clubmeisterschaften 2011. Wer nicht an diesen teilgenommen hat und dennoch an den Punktspielen im Sommer 2012 teilnehmen möchte, muss sich bis zu den Herbstferien 2011 in die Rangliste eingefordert haben. Wer sich nicht einfordert wird automatisch ans Ende der Rangliste gesetzt.

Rangliste 2012: folgt

Forderungsregelung der TGD (Jugend)

Die Rangliste ist nach dem Tannenbaumsystem aufgebaut.

Wer kann fordern? Jeder, der schon in der Rangliste steht, oder sich in die Rangliste hineinfordern möchte. Das Hineinfordern kann nur nach Absprache mit der Jugendwartin und den Trainern erfolgen. (Liste)

Wen kann ich fordern? Nach dem Tannenbaumsystem kann ich jeden Spieler/ Spielerin fordern, der/die 1. in meiner Reihe links von meinem Platz oder 2. in der Reihe über mir rechts von meinem Platz stehen.

Wie kann ich fordern? Ich muss mit dem Geforderten einen Spieltermin absprechen. Dieser Termin muss in das Forderungsbuch (Clubsekretariat) eingetragen werden und muss innerhalb von 10 Tagen stattfinden. AUSNAHME: Ferien, Urlaub, Krankheit, usw. Der Forderer stellt die Bälle. Tritt der Geforderte innerhalb von 10 Tagen nicht an, dann gilt das Spiel für ihn als verloren. Wie geht es weiter? Der Sieger meldet das Spielergebnis der Jugendwartin, die dann die Rangliste entsprechend ändert. Nach 3 Wochen kann der Verlierer den Sieger zurückfordern, wenn dieser bis dahin nicht weitergefordert hat. Nach dem Forderungsspiel können Sieger und Verlierer von weiteren berechtigten Spielern gefordert werden, entsprechend der vorliegenden Forderungsregelung.

Ausführliche Forderungsregeln hängen vor dem Clubsekretariat und frag die Trainer.

Termine

Derzeit sind keine Termine eingetragen.

Aktuelles

Die Düsternbrooker Tenniswand

Dank der Unterstützung der Sportförderung der Stadt Kiel und des Malerbetriebes Jens Rohwer erstrahlt die Tenniswand in neuem Glanz

weiter lesen ›


Mai-Angebot „Kerber“ der TG Düsternbrook e.V.

Wir feiern Geburtstag: 125 Jahre TGD

weiter lesen ›


Saisoneröffnung zu Zeiten von Corona

Solidarität aller TGD-Mitglieder von Wichtigkeit für ein funktionierendes Clubleben

weiter lesen ›