Aktuelles

Punktspiele 29.30. August 2020

Wenig Erfolge sind vom Wochenende zu melden, aber die Mannschaft Damen 40 II machte durch ihre Doppelstärke von sich reden. Beim VFB Kiel gewannen sie nach einem 2:2-Zwischenstand noch 4:2, weil die Doppel überlegen spielten.

In den Einzelspielen waren die Düsternbrookerinnen Simone Paulsen und Anne Frenz erfolgreich, wobei Anne Frenz ganz unangefochten ihr Spiel gewann.

Im Gegensatz zu den Damen 40 II konnten die Herren III mit Julian Otto, Marvin Timm, Erik Voss und Christof Brüning keinen Doppelpunkt gewinnen, nachdem sie ich durch Marvin Timm und Christof Brüning ein 2:2 nach den Einzeln erkämpft hatten.

Die Herren III scheiterten in Heikendorf an den Doppeln.

Auch bei den Herren 40 II mussten die Spieler ihre Doppelstärke gegen den TC Klausdorf beweisen, nachdem die Düsternbrooker Andreas Rogowski und Bernd Kühne ihre Einzel gewonnen hatten. Das gelang jedoch nicht, weil beide Doppel knapp an die Klausdorfer ging.

Offen ist noch das Spiel Damen 40 Heikendorfer TC gegen die TGD, das zum Zeitpunkt der Berichterstattung noch nicht im Netz stand (wird nachgetragen).

Nachtrag

In Heikenkdorf machten die TGD Damen 40 "kurzen Prozss", Susanne Hahn, Andrea Bickel, Anne Frenz und Claudia Aue verloren keinen Satz.


‹ zurück zur Übersicht

Termine

Derzeit sind keine Termine eingetragen.