Aktuelles

Offenes Midcourt-Turnier in Pinneberg

Beim „Offenen Midcourt-Turnier in Pinneberg hatten neben der Düsternbrookerin Victoria Brand 8 weitere kleine Tennismädchen für die Konkurrenz U 8gemeldet, und am Ende war es Victoria Brand, die sich in der endlich einmal etwas größeren Konkurrenz durchsetzte.

Victoria Brand, die mit Recht stolze Turniersiegerin in Pinneberg mit dem Pokal der Siegerin 

Foto: privat

In den Gruppenspielen gewann Victoria gegen Maria Wollgast 7:3, 7:5, gegen die Meldorferin Emma Pawlik war sie mit 7:4, 7:3 erfolgreich.Das bedeutete, dass sich Victoria für die Spiele um die Plätze 1 bis 3 qualifizierte. In dieser Endrunde spielte Victoria – wie immer – temperamentvoll und scheute kein Risiko. Beide Spiele gewann die kleine Düsternbrookerin. Gegen Lena Neugebauer vom SV Henstedt-Ulzburg benötigte Victoria lediglich zwei Sätze (7:1, 7:3) zum Sieg. Gegen die Dritte im Bunde, Lina Lou Coprian vom TC Hohenwestedt musste Victoria auch ihren Kampfgeist beweisen und gewann 3:7, 7:4, 7:3 und wurde damit Turniersiegerin. Das war ein schöner Turniererfolg, zu dem die Mitglieder der TGD „Herzlichen Glückwunsch“ sagen.

 


‹ zurück zur Übersicht

Termine

Derzeit sind keine Termine eingetragen.