Aktuelles

Offene Bezirksjugendmeisterschaften West

Die Turnierlandschaft hat sich verändert, so auch die Bezirksjugendmeisterschaften, die inzwischen „offen“ ausgeschrieben werden, d. h. dass die Teilnahmeberechtigung nicht mehr von der Zugehörigkeit des Vereins zum Bezirk abhängig ist.

So konnte der Düsternbrooker Konstantin Becker an den Bezirksmeisterschaften West teilnehmen. In seiner Altersklasse kamen beispielsweise kamen übrigens 10 von 16 zugelassenen Spielern aus Vereinen des Hamburger Tennisverbandes.

 

Gut gespielt, dennoch verloren, kein Grund zur Traurigkeit: Konstantin Becker

Foto: MB

 

Das war ein stark besetztes Turnier, in dem sich Konstantin bis ins Finale spielte, in dem die Nummer 1des Hamburger TV sein Gegner war. Bis zum Finale hatte er seine Gegner – zwei Hamburger und zwei Schleswig-Holsteiner – in jeweils zwei glatten Sätzen bezwungne.

Im Finale spielte dann der Hamburger David Fuchs (Der Club an der Alster) etwas zu stark und gewann in einem klasse Spiel 6:2, 6:1. Das Ergebnis täuscht etwas über die Klasse des Spiels, weil die „No Add-Regel“ Anwendung fand., d. h. dass bei Einstand der nächste Punkt über den Gewinn des Spiels entschied. Konstantin hatte keinen Grund traurig zu sein, er spielte gut mit gegeneinen starken Gegner.


‹ zurück zur Übersicht

Termine

Derzeit sind keine Termine eingetragen.