Aktuelles

Mini Cup-Serie Nord/Ost

Die Bezirke gibt es nominell zwar nicht mehr, aber die Mini Cup-Serie Ost hat sich in vorangegangenen Wintern bewährt und findet nun in der Serie Nord/Ost ihre Fortsetzung in der gewohnten Form, d. h. dass aus einer Serie von Turnieren die Punktbesten am Ende das „Masters“ steht, für das sich Kinder aus den Regionen Süd und West oder anderen Verbänden nicht qualifizieren können. Regelmässig beginnt die Serie im nOvember einer Wintersaison.

Für viele kleine Tennisstars war es das erste Turnier überhaupt, und in kleinen Gruppen konnten die Kids in zeitlich begrenzten Spielen erste taktische Erfahrungen sammeln. „Viel Spielen", das ist die Devise bei der Kleinfeld-Turnierserie. „Wir versuchen die Gruppen möglichst so zu gestalten, dass die Kinder viele Spiele haben", erklärt Jüngstentrainer und einer der Organisatoren des Turniers, Michael Petry. Zwischen den vielen Tennisspielen absolvierten die Kinder außerdem einen Mehrkampf, der zu einem Drittel in die Abschlusswertung einfloss. Schnell laufen, weit springen, einen Medizinball werfen und ein gutes Ballgefühl, das sind die Basisfähigkeiten, die ein guter Tennisspieler braucht.

Lilli Wilcken und Felix Kühne (v. re.) waren neben Josephine Loy und Emilie Larsen in Neumünster

beim 1. Mini Cup Nord/Ost 2019/20 dabei.

Am besten schnitt Lilli Wilcken von den Düsternbrookern ab. Sie belegte Gesamtplatz 4 von 13 Mädchen des Jahrgangs 2012. Aus der Verbindung 3. Platz Tennis und 8. Platz Mrhkampf ergab sih die Platzierung 4. Josephine Loy (Jahrgang 13 und jünger) wurde Dritte von 3 Teilnehmerinnen aus SH Nord/Ost. Emilie Larsen (Mädchen Jahrgang 2012) wurde Siebte im Tennis und belegte Platz 8 im Mehrkampf. Felix Kühne (Jungen Jahrgang 2012) wurde Achter von 12 SH-Kindern Nord/Ost. Er verbesserte seine Platzierung nach dem 15. Platz Tennis durch den 4. Platz im Mehrkampf.

Um 13 Uhr standen die Sieger der verschiedenen Konkurrenzen fest und vor den Augen der stolzen Eltern wurde die Siegerehrung vorgenommen. Die ersten drei Platzierten konnten sich über Pokale freuen, alle anderen bekamen eine Medaille.


‹ zurück zur Übersicht

Termine

Do. 19.12.2019 14:30-17:30 Uhr Weihnachtsspaß für die Jüngsten bis 8 Jahre

alle Termine