Aktuelles

Die Düsternbrooker Tenniswand

Lange Jahre fristete die Tenniswand der TG Düsternbrook ein Dasein auf dem „Hinterhof“ des Geländes und lud kaum zum Üben ein. Jetzt hat das Jubiläumsjahr auch der Tenniswand ein neues Gewand verliehen. Mit Unterstützung der Sportförderung der Stadt Kiel und des Malerbetriebes Jens Rohwer (TGD-Mitglied) ist ein Schmuckstück entstanden, das zum Üben geradezu einlädt.

Frau Vivien Deichmeier (Fa. J. Rohwer) beim "Netzknüpfen"

Geschafft! Das war ein Batzen Arbeit

Nicht nur die Wand auf „dem Hinterhof“ erhielt einen neuen Anstrich. Der Bodenbelag wurde erneuert, und dass ein Netz die Wand schmückt, dürfte wohl ziemlich einmalig sein.

Die TGD dankt den Sponsoren ganz herzlich und wünscht den Aktiven viel Freude mit der erneuerten Spielstätte.


‹ zurück zur Übersicht

Termine

Derzeit sind keine Termine eingetragen.