Aktuelles

Auswirkungen der neuen Corona-Landesverordnung

Liebe Mitglieder, liebe Tennisspieler,

laut aktueller Ersatzverkündung der Landesregierung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 darf die TG Düsternbrook e.V. ab Montag, den 1. März 2021 ihre Tennishalle für den Individualsport – unter Einhaltung strenger Hygieneregeln – sowie weiterer Beschränkungen wieder öffnen. Das ist die gute Nachricht, die schlechte folgt sogleich: Es darf nur ein Platz pro Halle bespielt werden.

Laut § 11 Abs. 1 der Landesverordnung darf wieder nur allein, gemeinsam mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person gespielt werden.

Es bedeutet zusammengefasst für uns:
Es dürfen nur TGD-Mitglieder in unserer Halle Einzel spielen, die Umkleiden und Duschen bleiben weiterhin geschlossen und es gelten strenge Hygiene- und Abstandsregeln.

Was heißt es nun konkret für:

Abonnenten
Da nur ein Hallenplatz bespielt werden darf, bemühen wir uns seit gestern Abend telefonisch, alle festen Buchungen zu ermöglichen, auch wenn dies bedeutet, dass es zu zeitlichen Verschiebungen kommen kann. In Einzelfällen kann es auch dazu kommen, dass wenn ein Mitglied eine Doppelstunde gebucht hat, zur Zeit nur eine Stunde gespielt werden kann.

Jugendtraining
Jugendtraining können wir aufgrund der aktuellen Situation nicht anbieten. Wir haben gestern mehrere Szenarien mit den Trainern angedacht, mussten aber leider zu der Entscheidung kommen, dass es aufgrund der Einschränkungen nicht möglich ist. Montags sind beispielsweise 38 Kinder im Training, wenn wir nur Einzeltraining 30 Minuten auf einem Platz anbieten, können wir nur für 8 Kindern/Jugendlichen Training an diesem Tag ermöglichen. Wir bedauern es sehr, da gerade Sport in diesen Zeiten ein wichtiger Ausgleich wäre.

Damen- und Herrentraining
Auch für die Punktspieler im Damen- und Herrenbereich bemühen wir uns zur Zeit Einzeltrainingszeiten anzubieten.

Trainerstunden
Unsere Trainer sind von der Pandemie stark betroffen. Marc Senkbeil und Patrik Gustafsson bekommen die Möglichkeit bei freien Hallenkapazitäten, Privatstunden zu geben.

Einzelstunden buchen
Einzelstunden können zur Zeit noch nicht gebucht werden. Sollten wir freie Kapazitäten haben, werden wir sofort das Buchungsportal öffnen und sie benachrichtigen.

Darüber hinaus ziehen wir die „Frühjahrs-Überholung“ der Außenplätze vor. Wir haben mit der Platzfirma bereits gesprochen und die Zusage, dass wir einer der ersten sind bei denen die Plätze überholt werden, sobald die Wetterlage es zulässt. Mit den Vorbereitungen wurde bereits begonnen.

In der Anlage finden Sie schon jetzt Möglichkeiten Ihren Gemeinschaftsdienst abzuleisten und uns zu unterstützen.
Bleiben Sie bitte geduldig und optimistisch.


 


‹ zurück zur Übersicht

Termine

Derzeit sind keine Termine eingetragen.